192.00

  • NIMBUS ‚Ganzkörper-Kohlefaser-Monocoque-Körper
  • Geeignet für 5 „Propeller
  • Flexible Kohlefaser (neues Material!) Bodendeckel mit Befestigungselementen
  • FPV-Kamerahalterung mit einstellbarem Winkel, 30-45-55 Grad. Aluminium CNC
  • VTx Verlängerungskabel mit 90 ° RP-SMA Anschluss für externe Antenne
  • Kunststoff-Abstandshalter für Flugregler und ESC-Board
  • Satz M3 Hex Titanium und Aluminium Schrauben
  • Interner Batteriehalter, Aluminium СNС + Polycarbonat
  • Batterie-Klettband, 25 mm breit
  • GoPro Session Halterung (Aluminium CNC)

5 vorrätig

Artikelnummer: AR1-017 Kategorien: , , , , , , , Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Beschreibung

Das Rumpf-Kit ist für Drohnen-Rennpiloten vorgesehen, die neue Features eines Monocoque-Designs von Renndrohnen erkunden möchten und in der Lage oder interessiert sind, selbst eine Drohne zu bauen.
Sie können Ihren Nimbus mit Ihren Präferenzen von Motoren, Flugsteuerungen, ESCs, FPV-Kameras, Videosendern und Funkempfängern aufbauen.
Empfohlene Teileliste:
Motoren: 2206-Klasse Motoren, 2300 … 2600 kV empfohlen.
Propeller: 5 „Größe. Modell und Typ sollten von Ihren Motoren und Ihrem Batterieaufbau sowie Ihren Bedürfnissen, Fähigkeiten und Flugstil abhängen. Es kann alles von Bi-Blade 5045, Tri-5040 bis zu „aggressiven“ RaceCraft 5051 Tri-Blades sein.
Flight Controller: Omnibus F4 V3 mit SD, BEC, OSD und Stromsensor.
Kommentar: Alternativen: Beliebige F4 von F3-Fluglotsen
ESCs: Empfehlung ist 4-in-1 ESC, 30 A, Blhei_S
Kommentar: Sie können jedes klassische Setup mit PDB und 4 x ESCs oder 4in1 ESC wählen, die Ihnen gefallen.
Video Sender: Immersion Tramp HV oder TBS Unify Pro Race,
Kommentar: oder ähnlich, vorzugsweise mit der Fähigkeit eines Fernschaltens von Bändern und Kanälen.
FPV-Kamera: Foxeer Arrow V2 (HS1190) oder V3 (HS1195) mit 2,5 mm Objektiv.
Kommentar: Nimbus frame-only Packung wird mit Befestigungsdetails für HS1190 / HS1195 geliefert.
HS1190 / 1195 ist haltbarer mit zwei Befestigungsachsen anstelle von einer in HS1117.
Foxeer Arrow V3 (HS1195) hat Aluminiumgehäuse statt Kunststoff in V2.
Für die HS1117 und andere Modelle von FPV-Kameras werden wir STL-Dateien für den 3D-Druck der Kamerahalterung bereitstellen.
Radio Receiver: Jeder mit Ihrem Radio kompatibel. Die Größe soll nicht mehr oder im Bereich der Dimensionen des „klassischen“ Empfängers X4RSB von FrSky sein.
VTx-Antennen: Alles, was Ihnen gefällt, aber wir empfehlen, die langlebigsten zirkularen Polarisationsantennen zu wählen.
Batterien: 4S LiPo, 1300 mAh, praktisch alle Modelle, für höhere Kapazitäten – die Länge der Batterie darf 76 mm nicht überschreiten. Graphen-Technologie, mit „C“ Bewertung nicht weniger als 60-75 wird empfohlen.

Zusätzliche Information

Gewicht .200 kg
Größe 190 × 190 × 110 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „NIMBUS (Nur rumpf)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.